adidas sc premiere günstig
#1
[Image: SC_Premiere_Shoes_White_EF5918_01_standard.jpg]
Die adidas SC Premiere Schuhe debütierten auf dem Platz, aber sie blieben nicht dort. Wieso den? Es gibt wenige Dinge, die besser und vielseitiger sind adidas schuhe weiß als saubere, minimalistische Turnschuhe. Es war nur eine Frage der Zeit, bis der lässige Look auch auf der Straße Einzug hielt. Apropos Zeit, es geht schnell, und diese Schuhe sind hier, um mit einer Konstruktion, die auf Materialverschwendung ausgelegt ist, ihren Teil für unsere Zukunft beizutragen.

Adidas verleiht mit diesen hellrosa und cremefarbenen Sneakers dem unauffälligen Tennis-Style eine kantige Note. Sie sind handgefertigt mit einem Schlussverkauf Obermaterial aus Horween-Leder, das über umgekehrte Nähte und wellenförmige Nähte für einen alternativen Look verfügt. An den Seitenwänden ist das Logo des Labels im Center Court in Weiß platziert, um die coole Ästhetik zu vervollständigen.

Von Tennisplätzen abgeleitet, ist das adidas SC Premiere Modell in veganer Ausführung Teil der Clean Classics Kollektion, die sich durch charakteristische Linien und ein einzigartiges Design auszeichnet. Das Obermaterial adidas sc premiere günstig der Schuhe besteht aus Primegreen-Material, das zu 70 % recycelt wird. Das Ganze ist in weißen Farben gehalten und wird auf die Better Rubber Sohle gelegt, bestehend aus 90% Naturkautschuk und 10% recyceltem Gummi. Abgerundet wird das Design mit Papierschnürsenkeln und grünen The Clean Classics-Tags.

Die Marke Trefoil hat eine neue Ergänzung zu ihrer Adidas Originals Sneaker-Kollektion gemacht und die vom Court inspirierte Adidas SC Premiere vorgestellt. adidas schuhe sale Aber bevor das Jahr zu Ende ging, gaben sie der Silhouette einen frischen Geschmack und arbeiteten mit 424 zusammen und veröffentlichten den einfarbigen Adidas 424 SC Premiere. Er bleibt seinem wichtigsten Vorgänger treu und bietet den bemerkenswerten Komfort des SC Premiere und seine schlichte Attraktivität.

https://www.heutecapture.com/
Quote


Forum Jump:


Users browsing this thread: 1 Guest(s)